Eine umfassende Analyse von Spunlace-Vliesstoffen

I. Was ist Spunlace-Vliesstoff?

Spunlace-Vliesstoff wird hergestellt, indem mikrofeine Wasserstrahlen mit hohem Druck auf eine oder mehrere Lagen eines Fasergewebes gesprüht werden. Dieser Prozess verwickelt die Fasern miteinander, verstärkt das Gewebe und verleiht ihm Festigkeit. Der daraus entstehende Stoff wird als Spunlace-Vliesstoff bezeichnet.

II. Verarbeitungsprinzip von Spunlace-Vliesstoffen

1. Faservliesaufbereitung

  • Materialien : Faserrohstoffe können Polyester, Nylon, Polypropylen, Viskosefasern usw. umfassen.
  • Bildung : Diese Fasern werden zunächst zu einer Vliesstruktur kardiert, wodurch eine oder mehrere Lagen von Faservliesen entstehen.

2. Hochdruck-Mikrofeinwasserstrahlen

  • Schlüsselfaktor : Bei der Herstellung von Spunlace-Vliesstoffen sind mikrofeine Wasserstrahlen mit hohem Druck der Schlüsselfaktor.
  • Aufprall : Die Hochdruck-Wasserstrahlen werden präzise gesteuert und auf das Fasergewebe gesprüht, wodurch es durch die Wirkung der Wasserstrahlen zu einer Verflechtung und Verknotung der Fasern kommt.

3. Faserverflechtung und Verstärkung

  • Verflechtung : Unter der Einwirkung der Hochdruck-Wasserstrahlen verflechten sich die Fasern im Vlies und bilden eine stabile Struktur.
  • Verstärkung : Dieser Verflechtungsprozess verstärkt nicht nur das Fasergewebe, sondern verleiht dem Vliesstoff auch eine gewisse Festigkeit und Haltbarkeit.

4. Weitergehende Verarbeitung

  • Letzte Schritte : Das Gewebe aus verwickelten Fasern wird dann durch Trocknen und Glätten weiterverarbeitet, um den endgültigen Spunlace-Vliesstoff herzustellen.

5. Leistungsmerkmale

  • Flexibilität : Durch den flexiblen Verflechtungsprozess behält der Spunlace-Vliesstoff seine ursprünglichen Fasereigenschaften wie Weichheit und Saugfähigkeit.
  • Aussehen und Haptik : Im Vergleich zu anderen Vliesmaterialien ähnelt Spunlace-Vliesstoff in Aussehen und Haptik stärker herkömmlichen Textilien.
  • Klebstofffrei : Das Verfahren kommt ohne Klebstoffe aus, wodurch eine gute Waschbarkeit erreicht wird.

6. Produktionseffizienz

  • Geschwindigkeit : Mit dem Spunlace-Vliesstoffverfahren aus reiner Baumwolle dauert es nur 5 Minuten, um von der Rohbaumwolle zum fertigen Stoff zu gelangen.
  • Effizienz : Dieses hocheffiziente Produktionsverfahren spart erhebliche Mengen an Energie-, Arbeits- und Gerätekosten und entspricht zugleich den Grundsätzen einer kohlenstoffarmen und umweltfreundlichen Produktion.

III. Eigenschaften von Spunlace-Vliesstoffen

  1. Hohe Festigkeit und Abriebfestigkeit

    • Durch die Hochdruckwasserstrahlen verflechten sich die Fasern und bilden eine starke Netzwerkstruktur. Das Ergebnis ist eine hohe Festigkeit und Abriebfestigkeit, die für eine wiederholte Verwendung geeignet ist, ohne dass die Fasern leicht beschädigt werden.
  2. Weichheit und gutes Handgefühl

    • Durch den Verzicht auf Klebstoffe behalten die Fasern ihre ursprüngliche Weichheit, wodurch der Stoff sehr angenehm anzufassen ist und sich ideal für Babypflege- und Kosmetikprodukte eignet.
  3. Atmungsaktivität und Saugfähigkeit

    • Spunlace-Vliesstoff ist gut atmungsaktiv und saugfähig, sodass er Feuchtigkeit schnell aufnimmt und ableitet und die Oberfläche trocken hält. Dadurch eignet er sich für Damenbinden, Feuchttücher und andere Produkte.
  4. Keine chemischen Klebstoffe

    • Beim Spunlace-Verfahren wird auf den Einsatz chemischer Klebstoffe verzichtet. Dadurch werden Umweltverschmutzung und Hautreizungen reduziert, was das Verfahren umweltfreundlicher und sicherer macht, insbesondere für medizinische Produkte und Babypflegeprodukte.
  5. Vielseitigkeit

    • Durch die Anpassung der Faserarten und -anteile kann Spunlace-Vliesstoff verschiedene Funktionen wie Wasserdichtigkeit, Ölbeständigkeit und antibakterielle Eigenschaften erreichen und so verschiedenen Verwendungsanforderungen gerecht werden.
  6. Gute Verarbeitungsleistung

    • Spunlace-Vliesstoffe können problemlos verschiedenen Weiterverarbeitungsprozessen wie Bedrucken, Färben und Compoundieren unterzogen werden, sodass sie sich hervorragend für die Herstellung verschiedenster Produkte eignen.
  7. Geringe Flusenbildung

    • Die Fasern sind fest miteinander verbunden, wodurch sie kaum fusseln und sich daher für Umgebungen mit hoher Sauberkeit wie medizinische Operationssäle und Produktionslinien für elektronische Produkte eignen.
  8. Biologische Abbaubarkeit

    • Viele Spunlace-Vliesstoffe werden aus Naturfasern hergestellt und sind daher auf natürliche Weise abbaubar. Dies reduziert die Umweltbelastung und entspricht den Umweltschutznormen.
  9. Anpassbarkeit

    • Der flexible Produktionsprozess ermöglicht die individuelle Anpassung von Produkten mit unterschiedlichen Spezifikationen, Dicken, Dichten und Funktionalitäten, um den unterschiedlichen Marktanforderungen gerecht zu werden.

IV. Perspektiven für Spunlace-Vliesstoffe

Due to its advantages, spunlace nonwoven fabric has become the fastest-growing technology in the nonwoven fabric industry in recent years. The development direction of nonwoven fabrics is to replace textiles and knits, and because spunlace nonwoven fabric is similar to textiles, with excellent physical properties and low cost, it has become a highly competitive field in the textile market.

V. Uses of Spunlace Nonwoven Fabric

  1. Personal Care

    • Baby Wipes: The softness and high absorbency make it perfect for baby wipes, providing gentle cleaning without irritating the baby’s skin.
    • Cosmetic Pads and Makeup Removers: Its softness and high absorption make it ideal for cosmetic pads and makeup removers, effectively removing makeup without damaging the skin.
    • Face Masks: Spunlace nonwoven fabric has good breathability, capable of evenly carrying and releasing essence, widely used in beauty masks.
  2. Medical Hygiene

    • Medical Dressings: The high absorbency and sterility make it suitable for medical dressings, helping to absorb exudates and keep wounds dry.
    • Surgical Gowns and Drapes: Its waterproofness and high strength make spunlace nonwoven fabric commonly used for manufacturing surgical gowns and drapes, providing effective isolation and protection.
    • Disinfectant Wipes: Free of chemical adhesives and highly absorbent, spunlace nonwoven fabric is ideal for disinfectant wipes used for cleaning and disinfection.
  3. Household Cleaning

    • Cleaning Cloths: Soft and durable, non-linting spunlace nonwoven fabric is suitable for various cleaning cloths, useful for cleaning kitchens, bathrooms, furniture, etc.
    • Disposable Tablecloths and Napkins: Its absorbency and softness make it ideal for disposable tablecloths and napkins, convenient and eco-friendly.
  4. Industrial Applications

    • Wipes: The high strength and low linting make it suitable for industrial wipes, widely used in high cleanliness environments like electronics manufacturing and automobile production.
    • Filtration Materials: Due to its good breathability and mechanical strength, spunlace nonwoven fabric is commonly used for air and liquid filtration materials.
  5. Clothing Accessories

    • Interlining and Padding: Soft and durable, spunlace nonwoven fabric is suitable as interlining and padding materials in clothing, enhancing comfort and warmth.
    • Disposable Protective Clothing: Its high strength and waterproofness make it the preferred material for disposable protective clothing, providing effective protection.
  6. Eco-Friendly Products

    • Biodegradable Trash Bags: Made from natural fibers, spunlace nonwoven fabric can degrade naturally, making it suitable for eco-friendly trash bags.
    • Shopping Bags and Packaging Materials: High strength and biodegradability make it ideal for eco-friendly shopping bags and packaging materials.
  7. Automotive Interiors

    • Car Seats and Interior Materials: The durability and comfort of spunlace nonwoven fabric make it widely used in car seats and interior materials, providing a comfortable touch and good abrasion resistance.
  8. Other Applications

    • Garden Fabrics: Good breathability makes spunlace nonwoven fabric suitable as garden fabrics, preventing weed growth and keeping soil moist.
    • Pet Supplies: High absorbency and softness make spunlace nonwoven fabric very suitable for pet care products such as pet mats and pet wipes.

VI. Similarities and Differences between Different Types of Nonwoven Fabrics

1. Production Processes

  • Spunlace Nonwoven Fabric:

    • Process: High-pressure water jets are used to entangle fibers, forming a strong network structure.
    • Features: No adhesives are used; the fibers are tightly entangled, resulting in good softness and absorbency.
  • Thermally Bonded Nonwoven Fabric:

    • Process: Fibers are bonded through heating to melt and bond the thermoplastic components (e.g., polypropylene).
    • Features: Stable structure, high strength, but less soft and less breathable.
  • Chemically Bonded Nonwoven Fabric:

    • Process: Fibers are bonded by spraying or immersing them in adhesives.
    • Features: Specific functionalities (e.g., waterproofing) can be imparted, but chemical residues may affect environmental friendliness and skin safety.
  • Needle Punched Nonwoven Fabric:

    • Process: Fibers are mechanically entangled by needles punching through the fiber web.
    • Features: High strength, good breathability, but rough hand feel.
  • Meltblown Nonwoven Fabric:

    • Process: Polymer is melted and extruded through a nozzle, then blown by high-speed air to form ultra-fine fibers and a web.
    • Features: Extremely fine fibers, excellent filtration performance, commonly used in filtration materials.

2. Characteristics Comparison

  • Softness:

    • Spunlace Nonwoven Fabric: Very soft, suitable for products in direct contact with the skin.
    • Thermally Bonded Nonwoven Fabric: Harder, not suitable for direct skin contact.
    • Chemically Bonded Nonwoven Fabric: Softness depends on the adhesive used.
    • Needle Punched Nonwoven Fabric: Rougher, not suitable for applications requiring high softness.
    • Meltblown Nonwoven Fabric: Moderate softness, mainly used for filtration.
  • Breathability:

    • Spunlace-Vliesstoff : Gute Atmungsaktivität, geeignet für Hygieneartikel und Tücher.
    • Thermisch gebundener Vliesstoff : Begrenzte Atmungsaktivität, nicht geeignet für Anwendungen, die eine hohe Atmungsaktivität erfordern.
    • Chemisch gebundener Vliesstoff : Die Atmungsaktivität hängt vom Klebstoff und dem Herstellungsverfahren ab.
    • Nadelvlies : Gute Atmungsaktivität, geeignet für Anwendungen, die eine hohe Atmungsaktivität erfordern.
    • Schmelzgeblasener Vliesstoff : Mäßige Atmungsaktivität, wird hauptsächlich zur Filterung verwendet.
  • Stärke :

    • Spunlace-Vliesstoff : Hohe Festigkeit, für Produkte mit wiederholter Verwendung geeignet.
    • Thermisch gebundener Vliesstoff : Sehr hohe Festigkeit, geeignet für langlebige Produkte.
    • Chemisch gebundener Vliesstoff : Die Festigkeit hängt vom Klebstoff und dem Herstellungsverfahren ab.
    • Nadelvlies : Hohe Festigkeit, geeignet für Anwendungen, die eine hohe Haltbarkeit erfordern.
    • Schmelzgeblasener Vliesstoff : Mittlere Festigkeit, hauptsächlich zur Filtration verwendet.
  • Saugfähigkeit :

    • Spunlace-Vliesstoff : Hohe Saugfähigkeit, geeignet für Hygieneartikel und Tücher.
    • Thermisch gebundener Vliesstoff : Begrenzte Saugfähigkeit, nicht für saugfähige Produkte geeignet.
    • Chemisch gebundener Vliesstoff : Die Saugfähigkeit ist abhängig vom Klebstoff und Herstellungsverfahren.
    • Nadelvlies : Mittlere Saugfähigkeit, geeignet für Anwendungen, die eine hohe Saugfähigkeit erfordern.
    • Schmelzgeblasener Vliesstoff : Begrenzte Saugfähigkeit, wird hauptsächlich zur Filtration verwendet.
  • Umweltfreundlichkeit :

    • Spunlace-Vliesstoff : Keine Klebstoffe, umweltfreundlicher, insbesondere bei Verwendung von Naturfasern.
    • Thermisch gebundener Vliesstoff : Verwendet thermoplastische Materialien, weniger umweltfreundlich.
    • Chemisch gebundener Vliesstoff : Chemische Klebstoffe können die Umweltfreundlichkeit beeinträchtigen.
    • Nadelgestanzter Vliesstoff : Keine Klebstoffe, umweltfreundlicher.
    • Schmelzgeblasener Vliesstoff : Verwendet thermoplastische Materialien, weniger umweltfreundlich.

Abschluss

Spunlace-Vliesstoff zeichnet sich durch sein einzigartiges Hochdruck-Wasserstrahlverfahren aus und ergibt einen Stoff mit hervorragender Weichheit, Festigkeit, Saugfähigkeit und Atmungsaktivität. Er sticht unter den verschiedenen Vliesstoffen durch seine klebstofffreie Herstellungsmethode und seine vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten hervor, die von der Körperpflege bis hin zu industriellen Anwendungen reichen. Das Verständnis der Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Spunlace und anderen Arten von Vliesstoffen hilft bei der Auswahl des geeigneten Materials für bestimmte Anwendungen und gewährleistet optimale Leistung und Umweltverträglichkeit.

Holen Sie sich ein Angebot​

Unternehmen:

Juhuachuang Raw Materials Supply Chain Co., Ltd.

Hauptprodukte:

Rohstoffe für Babywindeln, Rohstoffe für Erwachsenenwindeln, Rohstoffe für Damenbinden, Rohstoffe für Unterlagen

Herkunftsland:

Provinz Fujian, China

Zertifikat:

CE, ISO:9001 & SGS

Du erzählst uns. Wir hören zu.

Wenn Sie mehr über die Rohstoffe von Babywindeln erfahren möchten, Windeln für ErwachseneDamenbindenFeuchttücher und andere Hygieneprodukte, dann können Sie uns über das Formular rechts kontaktieren oder eine E-Mail direkt an senden: jessica@juhuachuang.com. Wenn Sie es benötigen, stehen Ihnen kostenlose Muster zur Verfügung.